Dorit Gäbler

Wenige Menschen können von sich behaupten, einen Traumberuf gefunden zu haben. Dorit Gäbler schon. Sie hat sich ihm nach einem  Schauspielstudium an der „Ernst Busch“ in Berlin mit Leib und Kehle verschrieben.Am Staatstheater Dresden war sie 12 Jahre lang in unterschiedlichsten Rollen zu sehen. Sie drehte über 30 Filme und begeisterte in großen TV-Sendungen als Moderatorin und Sängerin ihr Publikum.

Heute ist Dorit Gäbler mit eigenen Programmen unterwegs. Sie präsentiert Marlene Dietrich, Hildegard Knef sowie eigene Kompositionen und Texte in ihrer unverwechselbaren Art, fasziniert mit ihrer komödiantischen Seite ihr Publikum und flicht immer wieder kabarettistische Einlagen ein, die ihre Zuschauer stürmisch feiern. Es gibt in der Kleinkunst-Szene keinen Anspruch, dem sie nicht genügen kann.

Auch im „DRESDEN 1900“ ist Dorit Gäbler mit ihren Programmen regelmäßig zu sehen. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich faszinieren!

Nächste Termine